Ihr kostenfreier Kontakt zu Künstlern und Eventdienstleistern
Eventkorb (0)
DienstleisterPreis
Ξ
Menü
Klanghold auf Facebook

Klanghold

Das innovative Unplugged-Duo "Moor im Ohr" klingt wie ein Trio und garantiert niveauvolle Unterhaltung.

Mit ihrem vielfältigen Instrumentarium (Gitarre, Violine, Waldzither, Fußschlagzeug, Bongos, Dudelsack, Kazoos) stellen sich die beiden norddeutschen Multiinstrumentalisten auf jeden Anlass und jede Stimmung ein.

Es kann romantisch, lustig oder wild zugehen auf den Konzerten von „Moor im Ohr“!

Kontaktieren Sie den Anbieter kostenfrei und unverbindlich über den Button Schnell-Kontakt oder legen Sie den Anbieter in den Eventkorb und wählen Sie weitere Anbieter aus. Gehen Sie dann zu Ihrem Eventkorb und kontaktieren Sie anschließend alle ausgewählten Anbieter in einem Vorgang.

Im Programm finden sich ebenso Rock-Balladen (Eric Clapton, Sting...) wie tanzbare Musik (Beatles, Blues Brothers, Santana, Harry Belafonte…) und lustige Torfrock-Songs.

Bläsersätzen werden auf Kaazoos getrötet; E-Gitarrensoli werden rasant auf der Violine gefiedelt; Der Gitarrist spielt synchron Fußschlagzeug und zu all dem wird zweistimmig gesungen sowie humorvoll moderiert!

Sogar mittelalterliche Trinklieder zum Mitsingen, sowie Dudelsack-Polkas befinden sich im Repertoire der Vollblutmusiker.

Irische Balladen sowie Zigeunermelodien geben jedem Konzert eine sanfte sowie edle Komponente und eignen sich hervorragend für Sektempfänge und als Tischmusik.

„Moor im Ohr“ passt hervorragend in Kneipen, auf Kneipenfestivals, zu Hochzeitn, Privatfeiern und Gartenfesten.

Das Duo spielt ausschließlich akustische Instrumente und kann daher mit sowie ohne elektrische Verstärkung auftreten (auch als „Walking-Act“).

Ist ein Klavier vor Ort, dann kann sogar mit einer spontanen Blues & Boogie-Session animiert werden…

Show-Programme

"Moor im Ohr" (Die musikalische Ohrspühlung)

Das innovative Akustik-Duo "Moor im Ohr" klingt aufgrund seiner Instrumentierung wie ein Trio und garantiert niveauvolle Unterhaltung.

Mit seinem vielfältigem sowie außergewöhnlichem Instrumentarium (Gitarre, Violine, Waldzither, Fußschlagzeug, Bongos, Dudelsack, Kazoos) erinnert das Duo eher an eine "Irish-Folk-Band plus Rhythmus-Section" als an ein"Unplugged-Duo".

Die beiden norddeutschen Multiinstrumentalisten stellen sich auf jeden Anlass und jede Stimmung ein, denn es kann romantisch, lustig oder wild zugehen auf den Konzerten von „Moor im Ohr“!

  • UNPLUGGED-ROCK
  • IRISH FOLK
  • LATINO
  • TORF-ROCK
  • DUDELSACK-POLKAS

Tanzmusik & Animation

Im Programm der Vollblutmusiker finden sich ebenso Rock-Balladen wie tanzbare Musik (Beatles, Eric Clapton, Blues Brothers, Santana, Harry Belafonte…) und lustige Torfrock-Songs. Manchmal lädt sogar ein mittelalterliches Trinklied zum Mitsingen ein und eine Dudelsack-Polka animiert zum Mitklatschen...

Die obligatorischen E-Gitarrensoli der Rocksongs werden durch rasante Violinen-Soli ersetzt - Bläsersätze werden auf Kaazoos getrötet - der Gitarrist spielt gleichzeitig Fußschlagzeug - es wird zweistimmig gesungen - eine humorvolle Moderation rundet den Auftritt ab!

Ambiente-Musik

Irische Balladen, Rockballaden sowie Zigeunerweisen zur Violine geben jedem Konzert eine sanfte Komponente und eignen sich hervorragend als Ambiente für Sektempfänge sowie als Tischmusik.

Walking Act & Session

Das Duo „Moor im Ohr“ spielt ausschließlich akustische Instrumente und kann daher mit sowie ohne elektrische Verstärkung auftreten (auch als „Walking-Act“). Ist ein Klavier vor Ort, dann kann sogar mit einer spontanen Blues & Boogie-Session animiert werden…

Bilder

Videos

Referenzen

Produktionen

  • Filmmusik Tierpark Solling, 2 CDs mit "Tears for beers",

Locations

  • Schloss Marienburg, Burg Bederkesa, Museumshof Oldenburg, Schloss Gehrden,

Unternehmen

  • Stiebel Eltron, Phoenix, Symrise

Festivals

  • Kieler Woche, Wacken

Messen

  • Hannover

TV-Auftritte

  • TV Santiago de Kuba, TV Campo Belo (MG Brasilien)

Klanghold in anderen Kategorien